Mobile Fleetmanagement

Egal, ob ihr Unternehmen fünfzig oder einige hundert Handy-Anschlüsse betreibt, die Betreuung der Abos ist immer aufwändig und fehleranfällig. Unzählige KMU-Betriebe und nationale Grossunternehmen setzen auf unser System. Sie alle profitieren von erheblicher Effizienzsteigerung und arbeiten fehlerfrei und papierlos.


Fleet-Management

Per Mausklick schaltet, mutiert, suspendiert und kündet der Fleet-Manager die Anschlüsse. Er hat jederzeit den Überblick über Geräte, Abos und Optionen innerhalb des Unternehmens.

Self-Care-Modell

Mit dem Self-Care-Modell bewirtschaftet jeder Mitarbeitende alternativ zum Fleet-Management-System seine CMN-Verträge mit direkter Anbindung zu Swisscom und Vertriebspartnern

Fulfillment-Lösungen

Die Beschaffung von Endgeräten kann situativ und ohne Einschränkungen erfolgen. Preis- und Verfügbarkeitskriterien stehen bei der Beschaffung im Vordergrund.

Auswahl unserer Referenzen

  • Adidas sport GmbH, Cham
  • Arthur Weber AG, Seewen
  • Axpo Power AG, Baden
  • CKW. Luzern
  • Dätwyler Holding AG, Altdorf
  • DHL Express (Schweiz) AG
  • Elektrizitätswerk Obwalden EWO, Kerns
  • Fresenius Medical Care (Schweiz) AG, Oberdorf
  • Gasser Felstechnik AG, Lungern
  • Kantonale Verwaltung Nidwalden
  • Kantonale Verwaltung Obwalden
  • Kantonale Verwaltung Schwyz
  • Kantonale Verwaltung Uri
  • Leister Technologies AG, Sarnen
  • Maxon Motor AG, Sachseln
  • Obwaldner Kantonalbank, Sarnen
  • Urner Kantonalbank, Altdorf