Chronologie

Während mehreren Jahrzenten erbrachten Mitarbeitende des EW Altdorf (EWA) in der Abteilung Telefonie diverse Telefonie-Dienstleistungen. Das Team bestand aus 3 Mitarbeitenden. Es spezialisierte sich auf Telefoninstallationen und installierte im ganzen Kanton Uri diverse Telefonieanlagen und Haustelefonzentralen.

Seit 1982 wurde das Team kontinuierlich erweitert und die Dienstleistungen ausgebaut. 

 

01. Oktober 2016 / Aus- und Umbau Verkaufsgeschäfte

Neu, grösser und mit noch breiterem Angebot präsentierten sich die beiden Verkaufsgeschäfte von ComDataNet AG (CDN) in Altdorf und Sarnen nach erfolgreichem Umbau.
«Swisscom World», in Altdorf und Sarnen, sowie das neu integrierte Büro Center Lötscher und der Samsung Store im Shop Altdorf bilden die Schwerpunkte der Verkaufsgeschäfte von CDN. Die Neueröffnung wurde mit einem grossen Umbaufest mit zahlreichen Attraktionen am 22. Oktober gefeiert.

 IMG 7255 internet

01. Oktober 2016 / Übernahme Büro Center Lötscher

Mitte September hat Büro Center Lötscher sein langjähriges Verkaufsgeschäft an der Schützengasse in Altdorf geschlossen. Auf den 1. Oktober hat CDN das PC- und Zubehörgeschäft von Lötscher übernommen und führt diese weiter. Die Produkte von Büro Center Lötscher werden mit einer eigenen Verkaufsfläche für PC, Drucker und Grosskopierer in das neugestaltete Verkaufsgeschäft von CDN integriert.

IMG 7180 Internet

01. Mai 2016 / ComDataNet AG übernimmt von der Alfacom AG den Bereich Telekommunikation

Die Firma Alfacom AG mit Sitz in Goldau ist seit vielen Jahren in den beiden Segmenten Telekommunikation und Eventtechnik tätig. Das Unternehmen entscheidet sich, den Bereich Telekommunikation aufzugeben und fortan voll auf den Bereich Event-Technik zu setzen. Die CDN übernimmt alle Kunden von Alfacom AG im Bereich Telekommunikation. Das Team der CDN ist inzwischen auf 45 Mitarbeitende angewachsen, davon 13 Lernende.
alfacom

01. November 2015 / Umzug der Geschäftsstelle in Hünenberg in das neue Gebäude Bösch 80A

Die bisherigen Räumlichkeiten im Bösch 104 genügen den Anforderungen nicht mehr. Die Platzverhältnisse werden durch den stetigen Personalausbau immer prekärer. Es werden neue und grössere Büroräumlicheiten am neuen Standort Bösch 80 A in Hünenberg bezogen.
umzug huenenberg

24. Mai 2015 / Neugestaltung Shop Altdorf mit Integration SAMSUNG Shop in Shop


Das Verkaufsgeschäft in Altdorf wird neu gestaltet und ein SAMSUNG Shop in Shop integriert. In enger Zusammenarbeit mit Samsung können im neuen Samsung Shop in Shop, einem der grössten der Zentralschweiz, alle Angebote optimal und betriebsbereit ausgestellt werden.
integration samsung shop

01. November 2012 / Umzug Geschäftsstelle Brunnen an die Schwyzerstrasse 23 in Brunnen

Die Geschäftsstelle an der Axenstrasse 11 in Brunnen wird an die Schwyzerstrasse 23 in Brunnen verlegt.

1. August 2008 / Ausbau Lehrangebote mit neuen Lehrberufen

Erstmals beginnen Lernende (nebst Telematik-Lernenden) in den Segmenten Mediamatik, Informatik und Detailhandel ihre Lehre bei der ComDataNet AG. Das Team besteht nun neu aus 26 Mitarbeitenden und 6 Lernenden. 

31. März 2008 / Schliessung Telematik-Shop in Brunnen

Infolge geringer Nachfrage wird der Telematik Shop an der Axenstrasse 11 in Brunnen geschlossen. Es bleiben nur die Büroräumlichkeiten bestehen.

01.März 2008 / Eröffnung neue Geschäftsstelle in Hünenberg Bösch 104

Durch diverse Aufträge im Raum Zug wird eine weitere Geschäftsstelle in Hünenberg, Bösch 104 eröffnet. Das Team in Hünenberg wird erweitert und die Angebote und Dienstleistungen im Raum Zug können mit kürzeren Anfahrtswergen realisiert werden.
eroeffnung huenenberg

01.Oktober 2007 / Gründung ComDataNet AG

Ab dem 1. Oktober 2007 tritt die ComDataNet AG als eigenständige Aktiengesellschaft am Markt auf und befindet sich zu 100% im Besitz der Elektrizitätswerk Altdorf AG. Die strategische Marktentwicklung über die Urner Kantonsgrenzen hinaus kann mit Erfolg weitergeführt werden. So ist die ComDataNet AG mittlerweile in allen Zentralschweizer Kantonen. Das Team besteht in der Zwischenzeit aus 21 Mitarbeitenden und einem Telematik-Lernenden. 

01. Oktober 2004 / Bezug Kronengebäude

Umzug vom Lehnplatz 6 in das neue Kronengebäude am Lehnplatz 9 in Altdorf. Nebst dem, dass mehr Büroräumlichkeiten zur Verfügung stehen, können weitere Artikel im Shop auf einer grösseren Fläche ausgestellt und die Kunden besser bedient werden.
cdn geschaeft

01. April 2004 / Eröffnung der definitiven Geschäftsstelle in Sarnen am Bahnhofplatz 3 in Sarnen

Es erfolgt der Umzug an den neuen definitiven Standort am Bahnhofplatz 3 in Sarnen. Der Shop mit zusätzlichen Büroräumlichkeiten wird eingerichtet. Ab sofort können die Kunden besser bedient werden und vom kompletten Sortiment profitieren. 
eroeffnung shop sarnen2

01. Dezember 2003 / Eröffnung der provisorischen Geschäftsstelle Sarnen

Das Marktgebiet wird erweitert. In Sarnen wird eine weitere Geschäftsstelle der CDN eröffnet. Damit haben die Kunden im Gebiet Obwalden die Möglichkeit, sich vor der Haustür die Kommunikationswelt von „Heute und Morgen“ demonstrieren zu lassen. Temporär, bis die Räumlichkeiten am definitiven Standort bezugsbereit sind, werden die Kunden in einem provisorischen Glaspavillon mitten auf dem Bahnhofparkplatz in Sarnen bedient. Die Geschäftseröffnung wird von diversen Attraktionen und Eröffnungsangeboten begleitet. Infolge Einbruchsgefahr im Glaspavillon müssen die gesamten Geräte jeden Abend geräumt werden. 
pre eroeffnung sarnen

01. Oktober 2003 / Erweiterung der Dienstleistungen mit Angeboten im Bereich Informatik

Durch die sich abzeichnende Konvergenz (Zusammenwachsen von Telefonie und Informatik) wird die Strategie weitsichtig angepasst. Die Angebote und Dienstleistungen werden um den Bereich Informatik erweitert. Der erste Informatik-Mitarbeitende wird angestellt, seine bisherigen Kunden im Bereich Informatik übernommen.

25. Mai 2002 / Umzug und Eröffnung Geschäftsstelle mit Shop an der Axenstrasse 11 in Brunnen

Um näher bei den Kunden zu sein, wird die Geschäftsstelle von Schwyz an die Axenstrasse 11 in Brunnen verlegt. An der neuen Geschäftsstelle wird gleichzeitig ein Telematik-Shop eröffnet.
eroeffnung brunnen

01. September 2001 / Kooperationsgründung ComDataNet

Um die steigenden Kosten im Ausbildungsbereich decken zu können, muss der Umsatz gesteigert werden. Das Marktgebiet wird erweitert, die Dienstleistungen werden neu auch im Kanton Schwyz angeboten. Es erfolgt eine Kooperationsgründung mit Integration von zwei Mitarbeitenden und einem Lernenden der Abteilung Telematik des EW Schwyz (EWS). Ab sofort tritt das neue Team mit insgesamt 13 Mitarbeitenden und einem Lernenden unter dem Brand "ComDataNet" (Communikation-Daten-Netzwerke) auf und erbringt Telematik-Dienstleistungen in den Kantonen Uri und Schwyz. Die Geschäftsstelle der ComDataNet ist beim Hauptsitz des EWS an der Strehlgasse 11 in Schwyz.

25. März 2000 / Umzug in das Verkaufsgeschäft von EWA am Lehnplatz 6 in Altdorf

Durch die Erweiterung der Angebote mit dem Verkauf von Natelgeräten wird die ganze Abteilung Telematik ins Zentrum von Altdorf verlegt. Gleichzeitig wird im Verkaufsgeschäft des EWA ein „Shop in Shop“ mit Natelprodukten eröffnet.

17. September 1998 / Eröffnung Kommuikations-Center Herrengasse

Um Telefonie Geräte und Lösungen besser präsentieren zu können, wird im Verwaltungsgebäude des EWA ein Kommunikations-Center eröffnet. Telefongeräte und Telefonanlagen werden betriebsbereit ausgestellt. Die Telefonieabteilung tritt neu als "Abteilung Telematik EWA" am Markt auf. 

Eroeffnung KC CDN